Erich Reinke Medizin- und Labortechnik

Information über die Erhebung von Kundendaten

Informationen zur Datenerhebung gemäß Artikel 13 DSGVO
Die Firma Reinke Medizin- und Labortechnik, Schubertstraße 44a, 35625 Hüttenberg, Inhaberin Frau Petra Weber, erhebt Ihre Daten (Name, Adresse, Telefon-/Faxnummern und E-Mail-Adresse) zum Zweck der Vertragsdurchführung, zur Erfüllung ihrer vertraglichen und vorvertraglichen Pflichten sowie zur Direktwerbung. Speicherung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten für Anrufe, E-Mails und Kontaktaufnahme durch Reinke Medizin- und Labortechnik zur persönlichen Betreuung Ihrer Aufträge bzw. Anfragen (inklusive aller sonstigen Korrespondenz) Verwendung von Informationen zum Zweck eines verbesserten Services

Die Datenerhebung und Datenverarbeitung ist für die Durchführung des Vertrags erforderlich und beruht auf Artikel 6 Abs. 1 b) DSGVO. Die Daten werden gelöscht, sobald sie für den Zweck ihrer Verarbeitung nicht mehr erforderlich sind und sobald sie für die Informierung oder Aufrechterhaltung der Kundenbeziehung nicht mehr erforderlich sind, es sei denn, gesetzliche Aufbewahrungsfristen bestimmen längere Zeiträume.

Sie haben das Recht, der Verwendung Ihrer Daten jederzeit zu widersprechen. Zudem sind Sie berechtigt, Auskunft der bei uns über Sie gespeicherten Daten zu beantragen sowie bei Unrichtigkeit der Daten die Berichtigung oder bei unzulässiger Datenspeicherung die Löschung der Daten zu fordern. Sie können unseren Datenschutzbeauftragten unter info@reinke-medizintechnik.de oder unter, Reinke Medizin- und Labortechnik, Schubertstraße 44a, 35625 Hüttenberg, Inhaberin Frau Petra Weber erreichen.

Ihnen steht des Weiteren ein Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde zu.